SHortlist REFERENCES:


MAKRO MONEY is a major project of The Jones Collection. Banknotes are the central focus of this series created by artist Pete Jones.

`MAKRO MONEY – DER SCHÖNE SCHEIN` ist der 2.te Hauptteil der Sammlung Jones. DIE SAMMLUNG JONES besteht aus unterschiedlichsten Fotoserien, Filmen und Musik und bietet eine Plattform für zweckfreie künstlerische Veröffentlichungen. 


TIMELINE REFERENCES:

MAKRO MONEY– DER SCHÖNE SCHEIN

EINSTEIN FORUM POTSDAM

 

"Das Einstein Forum ist eine Stiftung des öffentlichen Rechts des Landes Brandenburg, die sich mit einem innovativen, internationalen und multidisziplinärenwissenschaftlichen Programm an die Öffentlichkeit wendet. ... Als offenes Laboratorium des Geistes möchte das Einstein Forum dazu beitragen, Potsdams traditionelle Rolle als Zentrum der Aufklärung im weitesten Sinn zu erneuern."

 

Donnerstag, 12. Dezember | Symposium

Geld machen. Zur Reform der Geldpolitik nach der Krise

 

MAKRO MONEY – DER SCHÖNE SCHEIN

BEGINN:  22. OKTOBER 2019

ENDE:       11. FEBRUAR 2020

 

READ MORE

 



Bürgschaftsbank & MBG | STUTTGART

"Dreißig Silberlinge"|KUNST UND GELD

 

Werke aus der Sammlung Haupt in den Räumen der Bürgschaftsbank und MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg, Stuttgart kuratiert von Dr. Hermann Büchner

 

Ausstellung: 15.Okt. 2019 bis 29. März 2020

 

"Pete Jones fotografiert Banknoten. Auf seinen Reisen durch die Welt schaut er sich an, was hinter dem Geld steckt. Daraus entstehen Werke, die die Facettenhaftigkeit ›des schönen Scheins‹ sichtbar machen."

 



ÜBERLAND BraWo PARK | TIM MÄLZER

Werke aus der Serie Makro Money sind fester Bestandteil im neu eröffneten  Restaurant "ÜBERLAND" im BraWo Park Braunschweig. Die Speisekarte trägt die Handschrift von Fernsehkoch Tim Mälzer und das Interior Design die Handschrift von Jung&Klemke.


REINBECKHALLEN (RBH) BERLIN

GELD • WAHN • SINN | Die Sammlung Haupt in den Reinbeckhallen | Bilder von der Vernissage vom 25.05.2018

GELD • WAHN • SINN |Die Sammlung Haupt in den Reinbeckhallen

Eröffnung: Freitag, 25. Mai, 19 Uhr | Ausstellung vom 26. Mai bis 19. August 2018

Reinbeckhallen | Reinbeckstr. 17, 12459 Berlin

Pete Jones zeigt großformatige Arbeiten:

• "QUEEN" (270x180 cm), sowie das Werk

• "TRIPTYCHON: GLAUBE • LIEBE • HOFFNUNG" (360x180 cm)


Hotel & Restaurant Guide FFM

Der Verlag der Messe Frankfurt gibt seit Jahren den Hotel und Restaurant Guide Frankfurt Rhein Main heraus (in dt.&engl.). Die Reichweite des Portals und eMagazins liegt derzeit bei knapp 130.000 Kontakten. In der aktuellen Ausgabe wird das MAKRO MONEY Projekt vorgestellt.



MANNHEIMER KUNSTVEREIN

AUSSTELLUNG KUNSTVEREIN MANNHEIM

Film von der Eröffnung der Ausstellung im Mannheimer Kunstverein. Ausstellungsdauer: 11. Juni bis 16. Juli 2017.



PAPIERGELD

Rezession zu Makro Money | 2018

Papier Geld von Sammlern für Sammler | Kolme K-Verlag

von Kai Lindman



STIFTUNG & SPONSORING

STIFTUNG & SPONSORING

Download
Kunst und Geld | Pete Jones: Bahamas "Queen"
Beitrag im aktuellen Heft der Stiftung &Sponsoring
SuS_2017-04_Jones.pdf
Adobe Acrobat Dokument 347.0 KB


BUCKINGHAM PALACE

ROYAL POST | BUCKINGHAM PALACE

Post aus dem Buckingham Palace. Queen Elisabeth II. is the most pictured person on banknotes worldwide. Her Majesty seems to like it.

Dankschreiben meines berühmtesten Models.

 

 



SAMMLUNG HAUPT

Bitte auf das Bild klicken | Link zur SAMMLUNG HAUPT
Bitte auf das Bild klicken | Link zur SAMMLUNG HAUPT

AUFNAHME IN DIE SAMMLUNG HAUPT



FNP (FRANKFURTER NEUE PRESSE)

 

Wie aus Geld Kunst entsteht

von Enrico Sauda

Pete Jones fotografiert Banknoten auf ganz besondere Art.

Frankfurt. Er braucht das Geld. Am liebsten aus aller Welt. Ob gebraucht oder neu ist einerlei. Doch Pete Jones, gibt die Banknoten nicht aus, sondern fotografiert sie auf artifizielle Weise. Seit Jahren ist das die Passion des Frankfurters, der seinen bürgerlichen Namen nicht nennt und in der Welt zu Hause ist. ...

 

FRANKFURTER NEUE PRESSE

Download
Wie aus Geld Kunst entsteht von Enrico Sauda | FNP
FNP ARTIKEL 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 874.3 KB



HESSISCHER RUNDFUNK

 Durchleuchtete Schein-Welt | Tätowierte Queen als Pop-Ikone

Von wegen schnöder Mammon: Ein Frankfurter Fotograf durchleuchtet Banknoten und erschließt Bedeutungsebenen jenseits des Marktwerts. Die Kunst von Pete Jones ist auch ein Versuch, das Geld selbst zu erklären. Ein Motiv kehrt immer wieder.

Von Katrin Kimpel, hr-online

 

HESSISCHER RUNDFUNK

Download
Durchleuchte Schein-Welt | Tätowierte Queen als Pop-Ikone
hr-online Artikel _ Tätowierte Queen al
Adobe Acrobat Dokument 190.1 KB


GALERIE BeART | HEIDELBERG

AUSSTELLUNG GALERIE BEART | HEIDELBERG



WAMS ( WELT AM SONNTAG)

Schweden und Kuba: Das ganz grosse Geld

"Makros heißt im Griechischen 'groß'. Die Makroökonomie beschäftigt sich daher beispielsweise mit dem großen Ganzen, mit den gesamtwirtschaftlichen Zusammenhängen also. Doch was ist 'Makro Money'? Das große Geld? Fast." (...)

F.Stocker / Welt am Sonntag

 

WELT AM SONNTAG

Download
WELT am SONNTAG | 04.05.14
"Das ganz große Geld"
aus der "Welt am Sonntag" | 4.5.2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB


AUSWAHL WEITERER PRESSEARTIKEL


 Fotographien aus der Serie Makro Money für eine Kampagne des Bankhaus METZLER | 2014

BANKHAUS METZLER

BANKHAUS METZLER

BANKHAUS METZLER